DATENSCHUTZERKLÄRUNG

der Rudolf Aigner GmbH

Stand: 11.05.2018
ALLGEMEINES

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt daher, wie wir (Rudolf Aigner Gmbh, Haagerstrasse 56 in 4400 Steyr) Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zudem kommen wir hiermit unseren Informationspflichten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (Artikel 13 und 14) nach und erklären, dass Ihre Daten von uns ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutz-Grundverordnung, Datenschutzgesetz, Telekommunikationsgesetz) verarbeitet werden. Die Erklärung richtet sich dabei an unsere bestehenden und ehemaligen Kundinnen und Kunden, alle Interessentinnen und Interessenten und potentielle zukünftige Kundinnen und Kunden, ihre jeweiligen Gesellschafterinnen und Gesellschafter, Organe und sonstigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie sämtliche Nutzerinnen und Nutzer unserer Website und anderer Informationsangebote.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Wir speichern und verarbeiten die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zur Begründung, Verwaltung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung, zur Stärkung der bestehenden Kundenbeziehung bzw. zum Aufbau neuer Kundenbeziehungen oder dem Herantreten an Interessentinnen und Interessenten (einschließlich Informationen über aktuelle Rechtsentwicklungen und unserem Dienstleistungsangebot), sowie – im Falle einer bereits erfolgten Beauftragung – zur internen Organisation und zum Schadensmanagement der GmbH. Soweit Sie uns als Kundin bzw. Kunde dazu beauftragen, werden Ihre Daten zudem auch zu folgenden Zwecken von uns verarbeitet:

 

  • zur Annahme/Abgabe von Angeboten, Bestellungen, Aufträgen

  • zur Abwicklung von Aufträgen inkl. Erstellung von Lieferscheinen

  • zur Abwechslung Kasse

  • zur Beratung arbeitstechnischer Fragen

  • zur Durchführung von Unterweisungen

  • zur Sicherheit am Betriebsgelände (Videoüberwachung 24/7 – automat. Löschung nach 72h)

  • zu Marketing-Zwecke

  • zum Einholen von Feedback

  • zur Rechnungsstellung/Rechnungsbegleichung

 

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten bei Ihnen selbst erheben, ist die Bereitstellung Ihrer Daten grundsätzlich freiwillig. Allerdings können wir unseren Auftrag nicht oder nicht vollständig erfüllen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen.

RECHTSGRUNDLAGE DER DATENVERARBEITUNG

Wenn Sie ein/e Interessent/in bzw. potentiell zukünftige/r Kunde/in sind, werden wir Ihre Kontaktdaten zum Zweck der Direktwerbung über den Weg der Zusendung elektronischer Post oder der telefonische Kontaktaufnahme nur mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) verarbeiten.

Wenn Sie unser/e Kunde/in sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, weil dies erforderlich ist, um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Im Übrigen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, die unter Punkt 1 genannten Zwecke zu erreichen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) und auf der gesetzlichen Grundlage des WTBG 2017 (Art. 9 Abs. 2 lit. g DSGVO).

ÜBERMITTLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Soweit dies zu den genannten Zwecken der Datenverarbeitung zwingend erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfängerinnen und Empfänger übermitteln:

 

  • von uns eingesetzte IT-Dienstleister sowie sonstige Dienstleister i.Z.m. Marketing-Aktivitäten,

  • Steuerberater für Zahlungsabwicklungen und Lohnverrechnung

  • Wirtschaftstreuhänder für Zwecke des Auditing,

  • Versicherungen aus Anlass des Abschlusses eines Versicherungsvertrages über die Leistung oder des Eintritts des Versicherungsfalles (z. B. Haftpflichtversicherung),

  • Kooperationspartner und für uns tätige Rechtsvertretungen,

  • von Kundinnen und Kunden bestimmte sonstige Empfängerinnen und Empfänger (z.B. Konzerngesellschaften des Kunden),

  • Polizei bei Diebstahl, Unfall oder Vandalismus

DATENSICHERHEIT UND SPEICHERDAUER

Wir nutzen eine Vielzahl von baulichen, infrastrukturellen, organisatorischen und EDV-technischen Sicherheitsmaßnahmen, um die Vertraulichkeit und Integrität der uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung im Rahmen derer wir Ihre Daten erhoben haben oder bis zum Ablauf der anwendbaren gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen; darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden. Soweit Sie eine Kundin bzw. ein Kunde, eine ehemalige Kundin bzw. ein ehemaliger Kunde, eine Interessentin bzw. ein Interessent, eine potentiell zukünftige Kundin bzw. ein potentiell zukünftiger Kunde oder eine Kontaktperson bei einer der Vorgenannten sind, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke des Marketings bis zu Ihrem Widerspruch oder dem Widerruf Ihrer Einwilligung, soweit die Marketingmaßnahme auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt.

COOKIES AUF UNSERER WEBSITE

Unsere Internetseite verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

LINKS AUF ANDERE WEBSITES

Wir überprüfen Links, die unsere Webseite verlassen, redaktionell sehr sorgfältig. Trotzdem übernehmen wir für Inhalte auf Seiten, auf die von dieser Webseite oder von einem anderen Internetauftritt aus gelinkt wird, keinerlei Verantwortung oder Haftung. Diese Informationen zum Datenschutz gelten daher nicht für Internetseiten, die mittels Links auf dieser Internetseite abrufbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

WEBANALYSE MIT GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet solche zielorientierten Cookies. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung, der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

ERHEBUNG VON SERVER-LOG-FILES

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage und IP-Adresse. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

IHRE RECHTE IM ZUSAMMENHANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Sie sind unter anderem berechtigt (i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung, oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen soweit diese falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für die Verarbeitung zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, wobei ein Widerruf die Rechtsmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, soweit Sie unsere Kundin bzw. unser Kunde sind (vi) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und (vii) bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben. Eine aktuelle Fassung der DSGVO finden Sie bspw. unter:

http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE

UNSERE KONTAKTDATEN

Sollten Sie zu dieser Erklärung Fragen haben oder Anträge stellen wollen, wenden Sie sich bitte an uns:

 

Rudolf Aigner GmbH
Haagerstrasse 56
4400 Steyr

TEL +43 7252 / 573257 - 0
OFFICE@AIGNER-EISEN.AT

R. AIGNER GmbH